Erstellt am: 25.03.2014, Autor: rk

Flughafen Baden-Baden mit neuen Sommerzielen

Airport Baden-Baden

Mit dem am Sonntag beginnenden Sommerflugplan bauen auch die Fluggesellschaften ihr Engagement am Flughafen Baden-Baden (FKB) aus. Insbesondere für alle sonnenhungrigen Urlaubsreisenden gibt es interessante Zusatzangebote.

Germania fliegt neu immer mittwochs ins anatolische Kayseri und donnerstags nach Rhodos. Während der Sommerferien fliegt die SunExpress zusätzlich auch donnerstags und samstags nach Antalya an der türkischen Riviera. Ryanair baut das Angebot ab FKB nach Barcelona, Bari, Malaga, Thessaloniki und Zadar weiter aus und fliegt zusätzlich einmal pro Woche nach Lanzarote. Zwei weitere neue Ziele, die Baleareninseln Ibiza und Menorca, sind mit airberlin täglich via Palma de Mallorca in nur vier Stunden erreichbar.
Geschäftsreisende und Städtetouristen haben ebenfalls die Wahl aus einem erweiterten Angebot interessanter Ziele. Germanwings verbindet ab dem 30. März bis zu dreimal täglich die Region mit der Hansestadt Hamburg. Ryanair fliegt London-Stansted bis zu zweimal täglich an, und vom 03. Juli bis zum 25. August gibt es zudem wieder Flüge nach Stockholm-Skavsta. In nur rund drei Stunden erreichbar ist auch Moskau-Domodedovo mit Germania. Über das Drehkreuz Berlin-Tegel rücken mit airberlin Ziele wie beispielsweise Budapest, Helsinki und Wien, aber auch Fernziele wie Peking, Chicago oder Abu Dhabi immer näher.

Flughafen Baden-Baden

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top