Erstellt am: 18.06.2010, Autor: rk

Flight Test: Dreamliner logt 1000ste Flugstunde

CR Boeing, Boeing 787 Dreamliner

Beim Boeing 787 Dreamliner Flugtestprogramm geht es zügig vorwärts, am 16. Juni 2010 konnte die 1000ste Testflugstunde durchflogen werden.

Laut Aussagen von Boeing sind bereits etwa 40 Prozent der Tests für die Zulassung des Boeing 787 Dreamliner absolviert. „Es stehen noch mehr Arbeiten bevor, aber das Flugtestprogramm schreitet sehr gut voran“ lässt Scott Fancher, 787 Programmverantwortlicher, verlauten. „Noch wichtiger als die abgeflogenen Flugstunden sind die verschiedenen Flugtestkonditionen, die bereits abgeschlossen werden konnten. Das Team arbeitet bei der Datenbeschaffung sehr effizient.“ Ergänzt Scott Fancher. Auch bei den Bodentests geht es scheinbar zügig vorwärts. Die Zulassung des Dreamliner wird im vierten Quartal 2010 erwartet.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Break-even in fünf Jahren. PiperJet Konzept arbeitet zufriedenstellend. Lufthansa übernimmt ersten Superjumbo. Airbus A380 auf der Kurzstrecke.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top