Erstellt am: 27.05.2010, Autor: rk

Flight Test: Dreamliner in Colrado Springs

CR Boeing, ZA004 Colorado Springs

Boeing meldete gestern, dass ZA004 auf dem Flughafen Colorado Springs eingetroffen ist, um weitere Teile des Flugtestprogramms abzufliegen.

Übers Wochenende war der vierte Prototyp ZA004 noch auf dem Mesa Airport in Arizona mit den Starts und Landungen auf einem tief gelegenen Flughafen unter hohen Temperaturen beschäftigt, jetzt ist die Maschine nach Colorado Springs überflogen worden, wo sie gute Testbedingungen für die Starts und Landungen auf einem hoch gelegenen Flugplatz vorfinden wird. Der Dreamliner absolvierte bereits anfangs Mai einige touch-and-go in Colorado Springs. Die vier Testmaschinen haben bereits mehr als 840 Flugstunden abgeflogen und werden bald durch zwei weitere Maschinen im Flugtestprogramm unterstützt werden.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Q1 Quartalsverluste Lufthansa, Swiss und Austrian. EBACE 2010, Wie geht es beim F-22 Raptor Programm weiter?

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top