Erstellt am: 27.05.2009, Autor: psen

Finnair will Kosten stark reduzieren

FinnairDie finnische Airline will einen Kostenreduktionsplan umsetzen, der sowohl permanente als auf temporäre Entlassungen vorsieht.

Dies meldete der finnische Sender MTV3 ohne Angabe der Quellen. Die offizielle Bekanntmachung der Sparpläne ist für kommenden Freitag vorgesehen. Finnair selbst war für keinen Kommentar verfügbar. Wie viele andere Airlines leidet auch sie unter den Folgen der Rezession. Sie reagierte mit Kapazitäts- und Stellenabbau, im April sagte sie, über 6.000 Angestellte seien von den vorübergehenden Entlassungen betroffen. Die Airline erwartet für das laufende Jahr einen Betriebsverlust.

 

Link: Finnair

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Verkehrszahlen in den USA weiterhin im Kriechgang. Grossbritannien hält an Eurofighter Typhoon fest. Airbus A380 erfolgreich unterwegs. F-22 Raptor Produktion wird wahrscheinlich nach nur 189 Flugzeugen eingestellt.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top