Erstellt am: 08.08.2017, Autor: ps

Finnair meldet mehr Passagiere

Airbus A350-900 Finnair

Airbus A350-900 Finnair (Foto: Airbus)

Im Juli 2017 stiegen bei Finnair 1,118 Millionen Passagiere zu, dies entspricht gegenüber dem Vorjahresjuli einer Zunahme von 8,1 Prozent.

Die Verkehrsleistung wurde im Juli verglichen mit dem gleichen Vorjahresmonat um 11,4 Prozent auf 3,460 Milliarden Sitzplatzkilometer erhöht, die Nachfrage hat sich um 13,6 Prozent auf 3,122 Milliarden Sitzplatzkilometer verbessert. Die Auslastung im Passagierverkehr hat sich um 1,6 Prozentpunkte auf hohe 90,2 Prozent verbessert.

Finnair konnte im Juli 2017 insgesamt 14.058 Tonnen an Fracht transportieren, das waren 8,8 Prozent mehr als im Juli 2016.

In den ersten sieben Monaten flogen mit dem Flag Carrier Finnlands 6,792 Millionen Passagiere, das entspricht einem Plus von 7,6 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top