Erstellt am: 14.08.2018, Autor: ps

Familientag am Dortmund Airport

Airport Dortmund

Airport Dortmund (Foto: Flughafen Dortmund)

Lernen und Lachen beim Charity-Familientag am Flughafen Dortmund, das CSR-Netzwerk vermittelt Spaß und Wissen für einen guten Zweck.

Als Mitglied des Dortmunder CSR-Netzwerkes „Bewusst wie“ richtet der Dortmunder Flughafen gemeinsam mit weiteren Netzwerk-Teilnehmern am Freitag, den 24. August 2018 einen Charity-Familientag im Flughafenterminal aus. In der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr wird Familien mit Kindern ein abwechslungsreiches und lehrreiches Programm geboten, das sportliche sowie nachhaltige Schwerpunkte setzt.

Neben kostenfreien Flughafen-Führungen (leider ausgebucht) können sich Kinder unter anderem auf einen Bungee-Run, Torwandschießen und ein Reporter-Casting freuen. In Workshops z.B. zur Abfalltrennung wird ihnen außerdem der Umgang mit der Natur und unseren Ressourcen näher gebracht. In der Flughafen-Gastronomie mit Blick auf die Start- und Landebahn können Familien mit ihren Kindern schließlich den Tag ausklingen lassen und sich nach einem spannenden Programm stärken. Für die Kleinen bietet das Restaurant vergünstigte Menüs an.

Persönlicher Bewerbungs-Check

Mit einem Beratungsangebot für Bewerber möchte das CSR-Netzwerk außerdem Jugendliche ansprechen und wertvolle Tipps und Ratschläge für die Zukunft geben. Verschiedene Experten aus den Personalabteilungen namhafter Unternehmen stehen jungen Menschen beim Charity-Familientag zur Verfügung, um sie für die Berufswelt fit zu machen. Zusammen werden Bewerbungsunterlagen optimiert und offene Fragen zur Ausbildung oder zum Studium beantwortet. In der Zeit von 11:15 Uhr und 11:45 Uhr gibt es einen Vortrag mit Tipps für die Bewerbung. Auf der Flughafen-Website unter https://www.dortmund-airport.de/airport-news/2018/charity-familientag-am-flughafen können sich Interessenten noch für den Bewerber-Check am Dortmunder Flughafen anmelden.

Während der Veranstaltung werden freiwillige Spenden für ein soziales Dortmunder Projekt gesammelt.

Das Dortmunder CSR-Netzwerk wurde im Jahr 2013 gegründet. Unter den Initiatoren und Multiplikatoren waren Organisationen aus Wirtschaft, Politik, Kirche und Gesellschaft. Das CSR-Netzwerk Dortmund, mit mittlerweile über 80 engagierten Mitgliedern, setzt sich für mehr gesell-schaftliche Verantwortung und mehr Bewusstsein in Unternehmen und bei Führungskräften ein, um zu einem besseren wirtschaftlichen Standort beizutragen.

Flughafen Dortmund

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top