Erstellt am: 06.08.2014, Autor: bgro

Fünfhundertste Boeing 777-300ER ist ausgeliefert

Boeing, 500th Boeing 777-300ER

Die Boeing 777-300ER ließ sich während den letzten zehn Jahren gut verkaufen, der US amerikanische Flugzeugbauer konnte mittlerweile fünfhundert dieser zweimotorigen Riesen ausliefern.

Mit seiner enormen Kapazität hat die Boeing 777-300ER bei vielen Kunden ältere Boeing 747 Jumbo Jets ersetzt und dies bei gleicher oder so gar höherer Kapazität und bei niedrigerem Treibstoffverbrauch und viel tieferen direkten Betriebskosten. Am 29. Juli konnte Boeing die fünfhundertste 777-300ER übergeben, die Jubiläumsmaschine ging an Emirates Airlines. Für die Boeing 777-300ER liegen bei Boeing immer noch mehr als 700 Festaufträge vor.
Auch die kleineren Boeing 777 Maschinen erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit, für die Ultralangstreckenversion Boeing 777-200LR (Longer Range) sind noch 59 Bestellungen offen. Für den Boeing 777F Vollfrachter liegen ebenfalls noch 134 Aufträge vor.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A380 fliegt nach Indien. CSeries Flugtestprogramm unterbrochen. A350-900 Testflotte ist komplett. EBACE 2014 lockte viele Besucher an. Schweiz lehnt neues Kampfflugzeug ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top