Erstellt am: 29.08.2017, Autor: js

Eurowings sucht fliegendes Personal

Eurowings Airbus A320 Take Off in München

Eurowings Airbus A320 Take Off in München (Foto: Flughafen München)

Die Eurowings Group wächst rasant und sorgt für neue Stellen, die Lufthansa Tochter schafft 600 neue Arbeitsplätze für Piloten und Flugbegleiter.

Die Eurowings Group ist zurzeit die am stärksten wachsende Airline Europas. Sie sucht deshalb Piloten, Copiloten, Purser und Flugbegleiter, um sukzessive Flugzeuge für ihr Unternehmenswachstum zu bereedern. In einer ersten Phase sollen zunächst 200 Piloten und 400 Flugbegleiter eingestellt werden. Entsprechende Stellenanzeigen sind auf www.eurowings.com im Bereich ‚Karriere‘ bereits veröffentlicht. 

Bewerbungen werden ab sofort angenommen, die Ausschreibung ist derzeit nicht zeitlich befristet. Jeder Flugzeugführer mit gültiger Lizenz für den Flugzeugtyp Airbus A320 kann sich demnach bewerben. Flugbegleiter und Purser benötigen eine gültige Lizenz für das Muster A320.

Außerdem hat die Geschäftsleitung – als Zeichen für die Beteiligung der heutigen Eurowings Mitarbeiter am geplanten Wachstum – bereits jetzt zugesagt, alle aktuell befristeten Arbeitsverträge von Flugbegleitern zu entfristen. Damit gibt es weitere Perspektiven für mehr als 200 Flugbegleiter von Eurowings und Germanwings, deren Verträge eigentlich 2018 auslaufen sollten.

Flugbegleitern, deren Verträge bereits Ende 2017 enden, wurde ebenfalls eine berufliche Perspektive entweder bei Germanwings oder als so genannter Ready Entry bei Lufthansa ermöglicht.

Eurowings

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top