Erstellt am: 10.10.2013, Autor: sräb

Etihad Airways mit neuem Flug nach Los Angeles

Etihad, Boeing 777

Etihad will ab dem 1. Juni 2014 einen täglichen Nonstop Flug von Abu Dhabi nach Los Angeles anbieten. Die neue Route muss durch die USA noch bewilligt werden.

Flug EY171 wird Abu Dhabi jeweils täglich um 08 Uhr 45 verlassen und Los Angeles am selben Tag um 14 Uhr 15 erreichen. Der Rückflug mit der Flugnummer EY170 wird jeweils um 16 Uhr 15 in Los Angeles starten und kommt am folgenden Tag um 19 Uhr 35 in Abu Dhabi an. Auf der Strecke nach Los Angeles wird Etihad Airways eine Boeing 777-200LR mit drei Kabinenbereichen einsetzen. Mit einer Gesamtkapazität von 237 Fluggästen verfügt dieses Flugzeug über acht Plätze in den Diamond First Class Suiten, 40 Plätze in der mit Flachbettsitzen ausgestatteten Pearl Business Class und 189 Plätze in der Coral Economy Class.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top