Erstellt am: 22.12.2014, Autor: ps

Erster Airbus A350 ist ausgeliefert

Airbus A350-900 Qatar Airways

Airbus A350-900 Qatar Airways (Foto: Airbus)

Airbus konnte am 22. Dezember 2014 den ersten Airbus A350-900 übergeben, der modernste Airbus Langstreckenjet ging an Qatar Airways.

Für Airbus ist es ein großer Tag, mit dieser Auslieferung kommt das A350 Programm einen weiteren Schritt vorwärts und läutet den Liniendienst bei den Kunden ein. Die erste Serienmaschine mit der Baunummer MSN006 wurde heute Montag feierlich an den Erstkunden Qatar Airways übergeben. Den ersten kommerziellen Flug soll der A350 von Qatar Airways dann am 15. Januar 2015 von Doha nach Frankfurt absolvieren. Qatar Airways hat bei dem europäischen Flugzeugbauer dreiundvierzig A350-900 und siebenunddreißig A350-1000 in Auftrag gegeben. Bis Ende 2015 wird Qatar Airways insgesamt acht A350-900 erhalten. Die Airline aus Doha hat die Flugzeuge in zwei Klassen für 283 Passagiere ausgerüstet. In der Business Klasse können bis zu 36 Passagiere untergebracht werden und in der Economy Klasse können maximal 247 Fluggäste transportiert werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top