Erstellt am: 28.08.2014, Autor: rk

Erste Boeing 787 für Royal Jordanian

Boeing, Boeing 787 Dreamliner Royal JordanianBoeing und Royal Jordanian haben am 27. August 2014 die Auslieferung der ersten Boeing 787 Dreamliner an Royal Jordanian gefeiert.

Das Flugzeug wird eine zentrale Rolle in der strategischen Planung der Flottenmodernisierung der Airline spielen. Royal Jordanian hat dieses Flugzeug über das Leasingunternehmen AerCap erworben. Die Boeing 787 ist momentan das modernste Langstreckenflugzeug am Markt, gemessen am Gewicht bestehen fünfzig Prozent der Primärstruktur des Flugzeugs, darunter Rumpf und Tragflächen, aus Verbundwerkstoffen. Die 787 ermöglicht es, die Reichweite von Großraumflugzeugen auch im Bereich der Flugzeuge mittlerer Größe zu realisieren und wird Royal Jordanian zudem mit 20 Prozent niedrigerem Treibstoffverbrauch als heutige Flugzeuge ähnlicher Größe unerreichte Treibstoffeffizienz bieten.
Bis heute hat Boeing mehr als 180 Dreamliner an 20 Kunden auf der ganzen Welt ausgeliefert.
Boeing

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A380 fliegt nach Indien. CSeries Flugtestprogramm unterbrochen. A350-900 Testflotte ist komplett. EBACE 2014 lockte viele Besucher an. Schweiz lehnt neues Kampfflugzeug ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top