Erstellt am: 15.01.2016, Autor: ps

Emirates mit neuer A380 Route nach Washington

Emirates Airbus A380

Airbus A380 Emirates Airlines (Foto: Emirates Airlines)

Emirates Airlines hat eine neue A380 Linie in die Vereinigten Staaten bekanntgegeben, ab Ende März wird die Fluggesellschaft aus Dubai täglich mit einem Airbus A380 zwischen Dubai und Washington Dulles verkehren.

Emirates wird ab dem 27. März 2016 zwischen den beiden Städtepaaren Dubai und Washington einen Boeing 777-300ER Flug mit dem Airbus A380 ersetzen und damit die Kapazität um weitere zwanzig Prozent erhöhen. Die Zeiten im Flugplan bleiben unverändert. Emirates Flug EK231 verlässt Dubai jeweils um 02 Uhr 20 und landet in Washington Dulles um 08 Uhr 15 Lokalzeit. Der Rückflug EK232 startet in Washington um 10 Uhr 15 und kommt am nächsten Tag um 08 Uhr 00 Lokalzeit in Dubai an.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top