Erstellt am: 12.05.2011, Autor: bgro

Emirates lanciert A380 nach Johannesburg

CR Emirates, Airbus A380 Emirates

Emirates will den Airbus A380 ab Oktober 2011 auch auf der Strecke Dubai-Johannesburg einsetzen.
 

Emirates hat Johannesburg als neues A380 Superjumbo Ziel bekannt gegeben. Die südafrikanische Wirtschaftsmetropole soll ab dem 1. Oktober 2011 täglich mit dem Airbus A380 angeflogen werden. Der Superjumbo wird unter der Flugnummer EK761 täglich um 04 Uhr 40 in Dubai starten und jeweils um 10 Uhr 50 Uhr in Johannesburg landen. Der Rückflug EK762 wird Johannesburg um 14 Uhr 10 verlassen und wird in Dubai um 00 Uhr 10 am Folgetag wieder ankommen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top