Erstellt am: 04.06.2010, Autor: rk

Emirates kommt mit Airbus A380 an die ILA

CR Airbus, A380 Emirates Airlines

Emirates Airlines unterhält aus verkehrsrechtlichen Gründen noch keine Linie zwischen Dubai und Berlin, jetzt kommt sie mit dem Airbus A380 nach Schönefeld.

Am 8. Juni 2010 wird der Airbus A380 von Emirates Airlines zur ILA nach Berlin Schönefeld einschweben und bis am 9. Juni 2010 an der renommierten Luft- und Raumfahrtmesse zu sehen sein. Der A380 wird direkt vom Airbus Werk an die ILA fliegen, es handelt sich um die zehnte Maschine von Emirates. Am Freitag, dem 28. Mai 2010, konnte der Flag Carrier aus der Golfregion seinen neunten A380 übernehmen, der die Baunummer MSN028 hat und der neunundzwanzigste A380 ist. Emirates ist mit 58 bestellten Superjumbos der grösste A380 Kunde.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top