Erstellt am: 14.03.2016, Autor: ps

Emirates kommt mit A380 nach Wien

Emirates Airbus A380

Airbus A380 Emirates Airlines (Foto: Emirates Airlines)

Emirates Airlines hat nun offiziell bekanntgegeben, dass ab dem 1. Juli 2016 einmal täglich zwischen Dubai und Wien ein Airbus A380 zum Einsatz kommen wird.

Mit dem A380 wird auf der Strecke Dubai Wien eine Boeing 777-300ER ersetzt. Emirates A380 Flug EK127 verlässt Dubai jeweils um 08:55 Uhr und landet in Wien um 12:55 Uhr. Der Rückflug EK128 ab Wien ist um 15:05 Uhr geplant und kommt in Dubai um 22:45 Uhr an. EK125 und EK126 werden wie bislang mit einer zweimotorigen Boeing 777-300ER mit 360 Sitzplätzen bedient. Der A380 zwischen Dubai und Wien wird für 519 Passagiere ausgelegt sein. 429 Fluggäste finden in der Economy Klasse, 76 in der Business Klasse und 14 in der First Class Platz.

Für den Flughafen Wien ist es die erste Linienverbindung mit einem Airbus A380.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top