Erstellt am: 22.05.2009, Autor: psen

Embraer schliesst Vertrag mit Austral

Embraer 195

Die brasilianische Flugzeugherstellerin Embraer hat mit Austral Linea Aereas einen Kaufvertrag für 20 Jets unterzeichnet.
Die argentinische Airline soll die bestellten Embraer 190 ab der ersten Hälfte des Jahres 2010 erhalten. Mauro Kern, Vizepräsident der Flugzeugproduzentin, hofft, eine langfristige Geschäftbeziehung mit der Airline aufbauen zu können. Embraers Gewinn sank im ersten Quartal um 75 Prozent. CEO Frederico Curado liess anfangs Monat verlauten, eine Erholung des kommerziellen Jet Marktes sei vor 2011 unwahrscheinlich.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Verkehrszahlen in den USA weiterhin im Kriechgang. Grossbritannien hält an Eurofighter Typhoon fest. Airbus A380 erfolgreich unterwegs. F-22 Raptor Produktion wird wahrscheinlich nach nur 189 Flugzeugen eingestellt.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top