Erstellt am: 28.03.2011, Autor: rk

Embraer mit Gewinnrückgang

CR Embraer, Embraer E190

Brasiliens Flugzeugbauer Embraer erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2010 einen Gewinn von 330,2 Millionen US Dollar, dies entspricht einem Rückgang von 29 Prozent.
 
Im Berichtsjahr 2010 sank der Umsatz gegenüber dem Geschäftsjahr 2009 um 2,5 Prozentpunkte auf 5,364 Milliarden US Dollar. Laut Aussagen von Embraer ist der Gewinnrückgang auf steuerliche Unterschiede zwischen 2009 und 2010 zurückzuführen, der Vorsteuergewinn EBIT verbesserte sich um 3 Prozent auf  420 Millionen US Dollar. Die EBIT Marge lag bei 7,3 Prozent. Im laufenden Geschäftsjahr visiert Embraer einen Umsatzanstieg auf 5,6 Milliarden US Dollar an. Im 2010 konnte der drittgrösste Flugzeugproduzent 246 Flugzeuge ausliefern, das waren zwei mehr als im Vorjahr.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top