Erstellt am: 04.05.2011, Autor: rk

Embraer meldet Quartalsgewinn

CR Embraer, Embraer 190 Lineage

Der Flugzeugproduzent aus Brasilien liefert im ersten Quartal zwar weniger Flugzeuge aus, schrieb dafür aber einen höheren Gewinn.

Embraer hat in den ersten drei Monaten dieses Jahres deutlich mehr verdient als im gleichen Vorjahreszeitraum. Der weltweit drittgrößte Flugzeugproduzent konnte seinen Umsatz im ersten Quartal von 992 Millionen US Dollar auf rund 1,06 Milliarden US Dollar steigern. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg von 71 Millionen US Dollar auf 94,3 Millionen US Dollar. Von Januar bis März konnte Embraer 28 Flugzeuge an die Kunden übergeben, während 44 E-Jets neu bestellt wurden. Der Arbeitsvorrat lag Ende März 2011 bei 16 Milliarden US Dollar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top