Erstellt am: 20.01.2014, Autor: rk

Embraer konnte 209 Zivilflugzeuge ausliefern

Embraer E170

Der weltweit drittgrößte Flugzeugproduzent konnte im vergangenen Geschäftsjahr 90 Verkehrsflugzeuge und 119 Business Jets ausliefern.

Der brasilianische Flugzeugbauer konnte im vergangenen Jahr 209 Flugzeuge ausliefern. Im dritten Quartal 2014 konnte Embraer 32 Verkehrsflugzeuge und 53 Geschäftsreiseflugzeuge an seine Kunden übergeben. Übers ganze letzte Jahr gesehen konnte der Flugzeugproduzent aus São José dos Campos 90 Verkehrsjets ausliefern. Die Auslieferungen unterteilten sich auf 4 Embraer E170, 24 Embraer E175, 45 Embraer E190 und 17 Embraer E195. Bei den Business Jets unterteilten sich die 119 Auslieferungen auf 90 kleinere Jets und 29 grössere Geschäftsreiseflugzeuge.
 
Der Auftragsbestand lag Ende Jahr 2013 bei 18,2 Milliarden US Dollar. Bei den Verkehrsflugzeugen sind noch 429 Bestellungen offen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Emirates bestellt weitere Airbus A380. F-35A erreicht weiteren Meilenstein. Airbus A320 Familie kann 10.000ste Bestellung entgegennehmen. Fünfter PAK FA T-50 nach Schukowski überflogen. A400M Grizzly 1 geht in Pension.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top