Erstellt am: 10.01.2011, Autor: rk

Easyjet verfehlt knapp die 50 Millionen Marke

CR Easyjet

Im Berichtsmonat Dezember 2010 stiegen bei dem Billigflieger aus Grossbritannien 3,657 Millionen Fluggäste zu, dies entspricht gegenüber dem Vorjahresdezember einem Anstieg von 7,6 Prozent.

Bei den Tiefpreisfluggesellschaften in Europa lief das Geschäft im 2010 ausgezeichnet, Easyjet wie Ryanair konnten bei den Passagierzahlen trotz Aschewolke und strengem Wintereinbruch Glanzresultate vermelden. Easyjet verbesserte sich im vergangenen Jahr von 46,078 Millionen auf 49,719 Millionen Fluggäste, was einem Wachstum von 7,9 Prozent entspricht. Die Auslastung verbesserte sich gegenüber dem 2009 um 1,2 Punkte auf durchschnittliche 87,2 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top