Erstellt am: 04.03.2011, Autor: rk

EasyJet mit mehr Fluggästen

CR Easyjet, A319

Der Low Cost Carrier aus Grossbritannien kann im Februar 2011 erneut kräftig zulegen, mit easyJet flogen im Februar gut 400.000 Passagiere mehr als im Vorjahresfebruar.

Das Wachstum nimmt bei den Billigfliegern kein Ende, easyJet konnte im Februar erneut kräftig zulegen, mit dem Low Cost Carrier aus London Luton flogen 3,834 Millionen Fluggäste, das entspricht einem Plus von 13,1 Prozent. Die Auslastung verbesserte sich um gut ein Prozent auf solide 87,1 Prozentpunkte. Über die rollenden zwölf Monate gerechnet flogen mit easyJet 50,763 Millionen Passagiere, was einem Wachstum von 8,6 Prozent entspricht.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Lufthansa mit soliden Verkehrszahlen. Boeing gibt weitere Dreamliner Verzögerung bekannt. BF-02 landet vertikal. Airbus legt A320neo auf.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top