Erstellt am: 06.09.2010, Autor: rk

EasyJet legt weiter zu

CR EasyJet

Im August 2010 konnte der Low Cost Carrier aus England gut 400.000 Fluggäste mehr als im Vorjahresaugust an Bord ihrer Linienflugzeuge begrüssen.

Das Wachstum bei EasyJet hält unvermindert an, die Fluggesellschaft mit Hauptsitz in London Luton konnte im August 2010 bei den Passagierzahlen erneut um 8,4 Prozent wachsen, bei EasyJet stiegen im Berichtsmonat 5,203 Millionen Fluggäste zu. Die Auslastung stieg von 91,8 Prozent auf 92,3 Prozent. Von Januar bis Ende August flogen mit EasyJet 48,4 Millionen Passagiere, dies entspricht gegenüber 2009 einer Zunahme von 7,7 Prozent. Die Auslastung verbesserte sich um 1,5 Punkte auf 86,9 Prozent.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas mit Gewinn. Airbus erhöht Produktionsrate. F-22 Raptor Produktionseinrichtungen werden konserviert. 100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz im Verkehrshaus.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top