Erstellt am: 01.10.2014, Autor: rk

Eastern finalisiert MRJ90 Großauftrag

MRJ90 Eastern Air LinesEastern Air Lines hat einen Großauftrag für zwanzig Mitsubishi Regional Jet finalisiert, der Auftrag wurde an der Farnborough Air Show 2014 bekannt gegeben.

Die neue Eastern Air Lines aus den USA hat in die MRJ90 Festbestellung auch zwanzig Optionen eingehandelt. Die Flugzeuge sollen ab 2019 an Eastern Air Lines ausgeliefert werden. Der MRJ Jet ist ein modernes Verkehrsflugzeug für 70 bis 110 Passagiere. Für den neuen Jet konnte Mitsubishi bereits 185 Festaufträge und 180 Optionen entgegennehmen.

Der Mitsubishi Regional Jet MRJ hätte ursprünglich bereits im Verlauf des Jahres 2011 abheben sollen, der Jungfernflug musste wegen konstruktionstechnischer Probleme mehrmals verschoben werden, jetzt soll er im zweiten Quartal 2015 stattfinden. Die ersten Kundenflugzeuge sollen dann ab dem zweiten Quartal 2017 ihre Jets übernehmen können.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A380 fliegt nach Indien. CSeries Flugtestprogramm unterbrochen. A350-900 Testflotte ist komplett. EBACE 2014 lockte viele Besucher an. Schweiz lehnt neues Kampfflugzeug ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top