Erstellt am: 24.04.2009, Autor: psen

EVA Airways meldet Gewinn

EVA AirwaysTaiwans Fluggesellschaft EVA Airways kann seit 18 Monaten erstmals wieder einen Quartalsgewinn verzeichnen.

Dank den stark gesunkenen Rohölpreisen hat die Airline die ersten drei Monate des Jahres gewinnbringend abgeschlossen. Sie verbucht einen Nettogewinn von US$ 5,9 Millionen. In der Vergleichsperiode des Vorjahres hatte sie noch einen Verlust von US$29,6 Millionen gemacht. Gemäss Angaben der EVA Airways sind die Treibstoffaufwände im ersten Quartal um 48 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gefallen. Dies führte zum ersten Mal seit dem dritten Quartal 2007 zu einem Gewinn. Daneben soll der wachsende Tourismus in Taiwan das Jahresresultat positiv beeinflussen.


 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Passagierzahlen bei den grossen Airlines in Europa weiterhin rückläufig. Testprogramm F-35 Lightning II.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top