Erstellt am: 08.01.2015, Autor: ps

EVA Air verabschiedet Boeing 747-400 Combi

EVA Air Boeing 747-400 Combi

EVA Air Boeing 747-400 Combi (Foto: EVA Air)

EVA Air aus Taiwan hat am 5. Januar 2015 ihren letzte Boeing 747-400 Combi Jumbo ausgemustert.

Der letzte Flug B16409 führte den Jumbo von Hongkong nach Taipeh. Dieser Jumbo wurde neben den regulären Linien- und Frachtflügen auch für Transportaufgaben im Staatsdienst verwendet. Der letzte Combi Jumbo von EVA wird nun verkauft und wird vom zukünftigen Käufer wahrscheinlich als Ersatzteilspender verwendet. EVA Air hat den ersten Boeing 747-400 Combi Jumbo 1993 übernommen, in der Blütezeit wurden zehn dieser Combi Jumbos eingesetzt. Die 747-400 Combis waren bei EVA Air für 276 Passagiere ausgelegt. Neben EVA Air halten auch Asiana Airlines, Kuwait Airways und KLM diesen Combi Jumbo im Flugdienst.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top