Erstellt am: 05.05.2010, Autor: rk

EBACE 2010 eröffnet

Foto: FliegerWeb.com

Die European Business Aviation Convention and Exhibition öffnete am Dienstag, dem 4. Mai 2010, zum zehnten Mal die Pforten.

Die EBACE kann man heute als Erfolgsgeschichte in der boomenden Welt der Business Aviation in Europa bezeichnen, in diesem Jahr kann die Ausstellung ein rundes Jubiläum feiern. Die Aussteller laden zum zehnten Mal nach Genf auf das PALEXPO Gelände ein. In diesem Jahr präsentieren sich mehr als 400 Unternehmen an der EBACE, wer Rang und Namen hat in diesem Geschäfts- und Luxusbereich der Fliegerei, muss sich an der grössten Messe für diesen Sektor in Europa präsentieren. Auf dem Aussenbereich haben es die Verantwortlichen der EBACE geschafft 65 Flugzeuge zu organisieren, vom kleineren Geschäftsreiseflugzeug mit Turbopropantrieb bis zum Airbus A319 ist alles zu sehen, was dem Luftfahrtbegeisterten oder den Kunden das Herz höher schlagen lässt.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Verkehrszahlen in den USA stabilisieren sich. Airbus A330-200F zugelassen. Aero Friedrichshafen voller Erfolg. Eurofighter sehr zuverlässig. F-35B landet vertikal.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top