Erstellt am: 27.06.2011, Autor: rk

Dreamliner von LOT Polish Airlines

Boeing, Boeing 787 Dreamliner, LOT Polish Airlines

Die polnische Polish Airlines LOT hat am Freitag ihr neues Design für die Flotte vorgestellt.

Die neue Bemalung ihrer Maschinen soll mit der Einführung der Boeing 787 bei LOT im April 2012 beginnen, gab die Fluggesellschaft an ihrem Hauptsitz in Warschau bekannt. Am Freitag, dem 24 Juni 2011, hat Dreamliner ZA001 Polish Airlines LOT besucht. LOT hat acht Boeing 787 Dreamliner bestellt und hält Optionen auf sechs weitere Maschinen dieses Typs. LOT stellte an diesem Anlass auch die Konfiguration der Kabine ihrer zukünftigen 787 Jets vor. Der Dreamliner von LOT wird über 18 Flachbettliegesitze in der Business Klasse, 21 Plätze in einer neuen Premium Economy sowie 213 Sitze in der Economy Klasse besitzen. Die fortschrittliche Boeing 787 wird ab dem Frühjahr 2012 auf den Langstrecken von Polish Airlines LOT nach Nordamerika sowie Asien eingesetzt werden. Polens Flag Carrier zählt zu den ersten Kunden und Betreibern der 787 in Europa.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top