Erstellt am: 28.02.2011, Autor: rk

Dreamliner durchfliegt 3000ste Flugstunde

CR Boeing, Boeing 787 Dreamliner ZA005

Am Sonntag, dem 27. Februar 2011, konnte im Boeing 787 Dreamliner Programm ein weiterer Meilenstein erreicht werden, ZA005 durchflog die 3000ste Flugstunde im Testflugprogramm.

Das Dreamliner Testflugzeug ZA005 startete am Sonntag auf dem Werksflughafen von Boeing in Seattle zu einem Testflug, der sechs Stunden und 40 Minuten dauerte. Nach unserer 787 Flugstundenaufrechnung wurde während diesem Erprobungsflug die 3000ste Flugstunde geloggt. ZA005 ist mit Triebwerken von General Electric motorisiert, die GEnx Testflotte hat mittlerweile über 600 Flugstunden erreicht und nach Angaben von Boeing mehr als 60 Prozent des Zulassungsprogramms abgeflogen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Lufthansa mit soliden Verkehrszahlen. Boeing gibt weitere Dreamliner Verzögerung bekannt. BF-02 landet vertikal. Airbus legt A320neo auf.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top