Erstellt am: 26.07.2011, Autor: rk

Dreamliner Charterflug von Tokio nach Hongkong

Boeing, Boeing 787 Dreamliner, ZA002

All Nippon Airways kann ihren langersehnten Boeing 787 Dreamliner Verkehrsjet voraussichtlich im September 2011 übernehmen, der erste kommerzielle Flug soll als Bedarfsflug zwischen Tokio Narita und Hongkong stattfinden.

Dies teilte ANA in einer Medienmitteilung mit. Der erste kommerzielle Flug mit dem neuen Airliner plant ANA etwa einen Monat nach der Übernahme der ersten Maschine. Der Flug kann über ein Sonderarrangement von All Nippon Airways gebucht werden. Damit weitere Kunden in den Genuss einer der ersten Dreamliner Flüge kommen, wird All Nippon Airways nach dem Eröffnungsflug zwei weitere Inlandflüge mit der Maschine anbieten, die jedoch lediglich von treuen Frequent Flyern gebucht werden können. Die ersten regulären Linienflüge werden zwischen Tokio Haneda und Okayama oder Hiroshima stattfinden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top