Erstellt am: 01.08.2012, Autor: rk

Delta wird Comair schliessen

Comair Bombardier CRJ 700

Der Zubringerdienst von Comair war seit Jahren das Problemkind von Delta Airlines, jetzt wird die Regionalfluggesellschaft am 29. September 2012 den Flugbetrieb einstellen.

Die Geschäftsleitung von Delta Airlines informierte die Belegschaft von Comair über ein Email, dass die Flugzeuge von Comair nach dem 29. September 2012 am Boden bleiben werden. Delta Airlines begründet diesen Schritt mit der mangelnden Rentabilität der Flugzeuge für Nebenrouten mit 50 und weniger Sitzplätzen. Delta Airlines lässt momentan rund 350 Maschinen dieser Grössenklasse im Unterauftrag für sich fliegen, während den nächsten Jahren soll die Flotte in diesem Segment auf 125 Maschinen verkleinert werden. Die Angestellten von Comair müssen durch diese Entscheidung eine harte Pille schlucken, alle 48 Maschinen werden Ende September ausser Dienst gestellt und das Personal wird entlassen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top