Erstellt am: 07.05.2018, Autor: ps

Delta meldet mehr Passagiere

Delta Airlines Boeing 777-200LR

Delta Airlines Boeing 777-200LR (Foto: Boeing)

Bei Delta Airlines stiegen im April 2018 insgesamt 15,904 Millionen Fluggäste zu, dies entspricht gegenüber dem Vorjahresapril einem Wachstum von 5,4 Prozent.

Die nach American Airlines nunmehr zweitgrößte Fluggesellschaft Amerikas hat im April ihr Angebot verglichen zum Vorjahresapril um vier Prozent auf 21,451 Milliarden Sitzplatzmeilen ausgebaut. Die Nachfrage hat sich um 3,7 Prozent auf 18,262 Milliarden Sitzplatzmeilen verbessert. Die Auslastung hat sich verglichen mit dem Vorjahresapril um 0,2 Prozentpunkte auf 85,1 Prozent verschlechtert.

Die Frachtleistung ist um 4,1 Prozent auf 182,651 Millionen Tonnenmeilen angewachsen.

In den ersten vier Monaten des laufenden Jahres konnte Delta Airlines insgesamt 58,792 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen, das entspricht einem Plus von 2,5 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top