Erstellt am: 13.03.2009, Autor: psen

Delta lanciert zweiten Flug nach Tokyo

Delta Air Lines

Delta Air Lines will ab Mai zweimal täglich von Atlanta nach Tokyo fliegen, dabei soll auch eine Boeing 747-400 zum Einsatz kommen.

Delta bestätigte, dass sie einige Flüge auf der Strecke Hartsfield-Jackson Atlanta Int. Airport nach Tokyo mit einer Boeing 747-400 betreiben würde. Dies wird das erste Mal sein, dass Delta einen Jumbo Jet von Atlanta aus einsetzen wird. Northwest hatte 16 Boeing 747-400 in die neu entstandene Delta Air Lines eingebracht, sowie den Hub in Tokyo. Der zweite tägliche Flug soll ab dem 4. Mai angeboten werden. Die am 10. März von Delta angekündigten Kürzungen der Kapazität werden diese Verbindung nicht tangieren.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top