Erstellt am: 19.05.2010, Autor: psen

Delta erhält Bewilligung für Peking

Delta Air Lines

Delta Air Lines hat von der chinesischen Regierung die definitive Bewilligung für Non-Stop Flüge von Seattle nach Bejing erhalten.

Die Airline wird diese Route ab dem 4. Juni 2010 anbieten. Die Strecke, welche fünf Mal die Woche bedient werden wird, bietet Anschlussmöglichkeiten von Destinationen aus Deltas und Codeshare Partnerin Alaskas Netzwerken nach Bejing via Seattle, das auch Hub der Alaska Air ist. Delta gab ausserdem bekannt, dass am 7. Juni 2010 ein neuer Non-Stop Flug zwischen Seattle und Osaka, Japan lanciert werden soll. Vor einer Woche kündigte die Airline an, dass sie die Anzahl Flüge zwischen New York und anderen Schlüsseldestinationen wie London, Moskau und Mailand erhöhen wolle.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Q1 Quartalsverluste Lufthansa, Swiss und Austrian. EBACE 2010, Wie geht es beim F-22 Raptor Programm weiter?

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top