Erstellt am: 07.08.2012, Autor: bgro

Delta Airlines meldet schwächere Verkehrszahlen

Delta Airlines

Bei Delta Airlines stiegen im Juli 2012 15,681 Millionen Fluggäste zu, dies entspricht gegenüber dem Vorjahresjuli einer Abnahme von 2,1 Prozentpunkten.

Die grösste Fluggesellschaft Amerikas baute im Juli 2012 ihr Angebot verglichen zum Vorjahresjuli um 3,1 Prozentpunkte auf 21,740 Milliarden Sitzplatzmeilen ab. Die Nachfrage ging um 2,8 Prozentpunkte auf 19,095 Milliarden Sitzplatzmeilen zurück. Die Auslastung verbesserte sich gegenüber dem Vorjahresjuli um 0,2 Prozentpunkte auf solide 87,8 Prozent. Die Frachtleistung nahm um 3,7 Prozentpunkte auf 210,720 Millionen Tonnenmeilen zu. Für die Gallone Treibstoff bezahlte Delta Airlines im Monat Juli durchschnittlich 3,15 US Dollar.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top