Erstellt am: 01.10.2013, Autor: bgro

Delta übernimmt erste Boeing 737-900ER

Boeing

Boeing hat am 30. September 2013 die Übergabe der ersten Boeing 737-900 ER der neusten Generation an Delta Airlines bekanntgegeben.

Die Auslieferung dieser Maschine ist die erste aus der Bestellung über 100 Boeing 737-900ER vom August 2011. Der Auftrag dieser Bestellung entsprach einem Marktwert von mehr als 8,5 Milliarden US Dollar. Die Maschinen werden zwischen 2013 und 2018 an Delta Airlines ausgeliefert. Die Boeing 737-900ER von Delta Airlines sind für 180 Passagiere in zwei Klassen ausgelegt und können nonstop Reichweiten von bis zu 3.235 Nautische Meilen (5.991 Kilometer) überwinden. Delta will mit den neuen Boeing 737 NG Modellen hauptsächlich ihre älteren weniger treibstoffeffizienten MD-80 Maschinen ersetzen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top