Erstellt am: 19.03.2011, Autor: rk

Dassault meldet solide Zahlen

CR Dassault, Dassault Falcon 900LX

Im Geschäftsjahr 2010 konnte der französische Flugzeugbauer beim Umsatz um 22 Prozent zulegen, der Gewinn steigerte sich 39 Prozent.

Bei Dassault lief das Geschäft im 2010 ausgezeichnet, der Umsatz stieg um 22 Prozent auf 4,187 Milliarden Euro und der operative Gewinn konnte um 39 Prozent auf 591 Millionen Euro verbessert werden. Die Operative Marge lag bei 14,1 Prozent und verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um 1,6 Prozentpunkte. Netto verdiente Dassault im 2010 395 Millionen Euro, was einer Verbesserung von 23 Prozent entspricht. Das gute Resultat wurde durch die Rekordauslieferung von 95 Falcon Business Jets erreicht. Die Geschäftsleitung hofft immer noch auf Exporterfolge beim Rafale Kampfjet, hier befänden sich die Verkäufer in einigen vielverheissenden Kundenverhandlungen. Im laufenden Geschäftsjahr will Dassault 70 Falcon Jets ausliefern und 11 Rafale Kampfjets produzieren.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top