Erstellt am: 18.12.2019, Autor: ps

Düsseldorf erwartet starke Reisewelle

Duesseldorf Airport

Duesseldorf Airport (Foto: Flughafen Düsseldorf)

Der Flughafen Düsseldorf erwartet auch in diesem Jahr ein starkes Verkehrsaufkommen über die Weihnachtsferien, viele Reisende zieht es in den wärmeren Süden.

Weihnachtszeit ist auch Reisezeit: Viele Passagiere zieht es über die Feiertage in die Wärme, zahlreiche Fluggäste besuchen ihre Familien an anderen Orten der Welt oder wollen einfach nur dem Weihnachtstrubel entfliehen. Der größte Flughafen NRWs rechnet zum Jahresende mit knapp 940.000 Passagieren in den Ferien. Rund 7.900 Starts und Landungen werden erwartet.

Allein am ersten Ferienwochenende werden voraussichtlich rund 185.000 Fluggäste und etwa 1.450 Flugbewegungen erwartet. Der passagierstärkste Tag wird laut Prognose der erste Freitag, 20. Dezember, mit rund 67.000 Passagieren und über 560 Starts und Landungen sein.

Unter den beliebtesten Reisezielen in den Weihnachtsferien rangieren die Kanaren, das spanische Festland sowie die Türkei ganz weit oben. Auf der Fernstrecke sind die Vereinigten Arabischen Emirate mit Dubai und Abu Dhabi sowie Sonnenziele in der Karibik besonders gefragt. Auch bekannte Metropolen wie New York, London, Paris und Wien locken in diesem Winter viele Reisende zu einem Städtetrip ab Düsseldorf.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top