Erstellt am: 16.09.2013, Autor: bgro

Constitution, eines der ersten Grossraumflugzeuge

Archiv: Eberhard Kranz, Lockheed Constitution

Die Entwicklungsarbeiten für die Lockheed Constitution wurden noch während dem Zweiten Weltkrieg in Angriff genommen, geplant war ein Schwertransporter oder ein  Verkehrsflugzeug mit einer Kapazität von bis zu 169 Passagieren.

In diesen Jahren war es noch nicht möglich, so schwere Verkehrsflugzuge zu bauen, da die Leistungsfähigkeit der Kolbenmotoren nicht ausreichend war. Die Lockheed Constitution wurde bereits mit zwei Stockwerken geplant, dadurch wurde der Rumpf ungewöhnlich Voluminös. Mit der Constitution schuf Lockheed wohl eines der ersten Grossraumflugzeuge, das maximale Startgewicht lag bei mehr als 80 Tonnen, was damals rekordverdächtig war. Nach Kriegsende verlor das Flugzeug an Interesse, es wurden nur zwei Exemplare gebaut.
 
Lesen Sie dazu den ausführlichen Beitrag, geschrieben von unserem Spezialisten Eberhard Kranz.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top