Erstellt am: 03.05.2018, Autor: ps

Cobalt Air landet in Düsseldorf

Cobalt Air Erstflug Düsseldorf

Cobalt Air Erstflug Düsseldorf (Foto: Flughafen Düsseldorf)

Cobalt Air, die expandierende Fluggesellschaft Zyperns, bietet ab dem 03. Mai 2018 zwei Mal wöchentlich Direktverbindungen von Düsseldorf nach Larnaca an.

Neben Frankfurt ist Düsseldorf damit der zweite deutsche Flughafen, der von Cobalt Air bedient wird. Der heutige Erstflug verließ Larnaca um 09:05 Uhr und landete pünktlich um 12:30 Uhr in Düsseldorf (jeweils Ortszeit). Cobalt Air fliegt dank attraktiver Slots am Donnerstag und am Samstag sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende von Larnaca nach Düsseldorf. Die Strecke wird mit einer Maschine des Typs Airbus A320 in Economy Class-Bestuhlung bedient.

Andrew Madar, CEO, Cobalt Air:

„Düsseldorf ist eine sehr willkommene Bereicherung für unser expandierendes, europäisches Netzwerk und ergänzt unseren Liniendienst nach Frankfurt. Wir freuen uns, Zypern mit einer so beliebten Region Deutschlands, einem wichtigen Geschäfts- und Finanzzentrum, das für Mode und Messen bekannt ist, zu verbinden. Wir sind ein relativ neues Unternehmen auf dem zypriotischen Markt, erfreuen uns aber einer starken Nachfrage nach unseren Angeboten und unserer Gastfreundschaft. Daher begrüßen wir an Bord gerne noch mehr Reisende von und nach Deutschland, die unsere günstigen Tarife und komfortable Innenausstattung schätzen werden."

Zypern ist mit 300 Sonnentagen im Jahr ein fantastisches Warmwetter-Reiseziel und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten wie Golf, Wandern, Segeln, Besichtigungen von Weingütern oder kulinarische Genüsse am Meer an. Aufgrund der geografischen Lage und des historischen Hintergrunds ist Zypern ein besonderes Ziel im Mittelmeer. Den Namen erhielt Zypern vor 3.500 Jahren, als wertvolles Kupfer (Kypros) auf der Insel gefunden wurde, was viele Griechen und Einwanderer anzog. Zehn verschiedene Kulturen haben die Insel über 27 Jahrhunderte hinweg regiert, was in der vielfarbigen Tradition Zyperns zu erkennen ist.

Über Cobalt Air:

Cobalt Air wurde kürzlich (am 7. Dezember 2017) als Mitglied der International Air Transport Association (IATA) begrüßt. IATA ist der Handelsverband und das gemeinsame Sprachorgan von 280 Fluggesellschaften aus über 119 Ländern weltweit. Cobalt Air ist zudem IOSA akkreditiert und wurde von CAPA - The Center for Aviation als beste Start-up-Fluggesellschaft des Jahres 2017 ausgezeichnet. Derzeit bedient Cobalt Air von der Basis in Zypern insgesamt 21 Destinationen in 12 Ländern.

Destinationen:

Zypern: Larnaca, Paphos

Deutschland: Düsseldorf, Frankfurt

Griechenland: Athen, Thessaloniki, Heraklion, Chania und Mykonos

Irland: Dublin

Vereinigtes Königreich: London Heathrow, London Gatwick, London Stansted, Manchester

Schweiz: Zürich, Genf

Dänemark: Kopenhagen

Frankreich: Paris CDG

Spanien: Madrid

Russland: Moskau

Israel: Tel Aviv

Libanon: Beirut

VAE: Abu Dhabi

Mehr Informationen unter www.cobalt.aero

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top