Erstellt am: 11.02.2015, Autor: js

Chorus kauft Q400 Verkehrsflugzeuge

Q400 Air Canada Express

Q400 Air Canada Express (Foto: Bombardier)

Die kanadische Chorus Aviation Inc. hat anfangs Februar bei Bombardier eine Kaufabsichtserklärung über dreiundzwanzig Q400 NextGen Verkehrsflugzeuge unterzeichnet.

Der neue Auftrag unterteilt sich in dreizehn Festbestellungen und zehn Optionen. Die fest in Auftrag gegeben Maschinen haben nach den aktuellen Listenpreisen einen Wert von 424 Millionen US Dollar, falls die Optionen in Festaufträge eingelöst werden, dann steigt das Auftragsvolumen auf insgesamt 758 Millionen US Dollar. Die neuen Q400 Turbopropeller Flugzeuge sollen bei der Chorus Tochterunternehmung Jazz Aviation unter dem Brand Air Canada Express betrieben werden.

Bei dem Bombardier Q400 handelt es sich um ein modernes Verkehrsflugzeug mit Turbopropeller Antrieb. Die Q400 ist eine Weiterentwicklung der bewährten Dash 8. Die Q400 ist seit dem Jahre 2009 auf dem Markt und kann bis zu 86 Passagiere aufnehmen. Unter den Kurzstreckenverkehrsflugzeugen kann sich die Q400 zu den wirtschaftlichsten zählen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top