Erstellt am: 15.09.2010, Autor: psen

China rechnet sich grossen Gewinn aus

China Airlines

China Airlines Netto Gewinn soll für die Periode von Januar bis August 2010 auf über US$316 Millionen steigen.

Die Airline kehrt in den grünen Bereich zurück, nachdem sie in den ersten drei Quartalen des letzten Jahres rund US$157 Millionen Verlust eingeflogen hatte. In den ersten zwei Quartalen des laufenden Jahres erzielte sie einen Gewinn von US$198,2 Millionen. Eine Quelle, die ungenannt bleiben möchte, sagte, die Einnahmen seien zwischen Januar und August um 30 Prozent angestiegen, im Frachtverkehr sogar um 1,3 Mal höher. Ausserdem wurde bekannt, dass Taiwans grösste Airline der SkyTeam Allianz beitreten wird. Erst vor wenigen Monaten hatte China Eastern ihren Beitritt bekannt gegeben. SkyTeam zählt nun 14 Mitglieder, darunter Delta Air Lines, Air France-KLM und China Southern Airlines. China Airlines bringt der Allianz vier neue Destinationen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top