Erstellt am: 30.05.2018, Autor: ps

China Southern legt weiter zu

China Southern Airbus A380

China Southern Airlines Airbus A380 (Foto: Airbus)

Mit China Southern flogen im Berichtsmonat April 2018 insgesamt 11,572 Millionen Fluggäste, das waren 14,5 Prozent mehr als im Vorjahresapril.

China Southern konnte im April erneut Marktanteile dazu gewinnen, die Nachfrage stieg gegenüber dem Vorjahresapril um 16,2 Prozent auf 21,159 Milliarden Sitzplatzkilometer. Das Angebot wurde dabei um vierzehn Prozent auf 25,103 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut. Die Sitzplatzauslastung verbesserte sich um 1,6 Prozentpunkte auf solide 84,3 Prozent.

China Southern transportierte im Berichtsmonat April insgesamt 143,85 Tausend Tonnen Fracht, das entspricht einem Wachstum von 1,7 Prozent.

In den ersten vier Monaten des laufenden Jahres konnte China Southern 44,822 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen, das entspricht einem Plus von elf Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top