Erstellt am: 10.03.2009, Autor: psen

China Eastern will sich einer Allianz anschliessen

China EasternChina Eastern Airlines sei bereit, einer weltweiten Airliner Allianz beizutreten, um ihre finanzielle Leistung zu verbessern.

Präsident der Airline Liu Shaoyong sagte, China Eastern werde im Juni die drei bestehenden Allianzen prüfen, um die passende für sich zu finden. Liu war früher bei China Southern Airlines im Vorstand und führte diese Airline 2007 in SkyTeam ein, wodurch die Strecke Beijing-Amsterdam saniert werden konnte. Bereits damals hatte Liu der CEA empfohlen, sich ebenfalls einer Gruppe anzuschliessen. Nun scheint diese bereit dafür zu sein. Sowohl CEA als auch CZ haben vom chinesischen Staat hohe Geldspritzen erhalten. Liu Shaoyong fordert, diese Beiträge noch zu erhöhen. Ausserdem hat er die Regierung dazu angehalten, die Zusammenschlüsse der regionalen Airlines anzutreiben, um deren Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Es wird weithin erwartet, dass Shanghai Airlines noch dieses Jahr mit China Eastern fusioniert.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top