Erstellt am: 21.09.2017, Autor: ps

China Eastern meldet Augustzahlen

China Eastern Airbus A330

China Eastern Airbus A330 (Foto: China Eastern)

Mit China Eastern flogen im August 2017 insgesamt 10,198 Millionen Passagiere, gegenüber dem Vorjahresaugust entspricht dies einer Zunahme von fünf Prozent.

Bei der Fluggesellschaft aus Shanghai wurde die Verkehrsleistung um 8,6 Prozent auf 20,470 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, während sich die Nachfrage um 5,9 Prozent auf 17,036 Milliarden Sitzplatzkilometer verbesserte. Die Sitzplatzauslastung lag bei 83,2 Prozent und verschlechterte sich somit um 2,2 Prozentpunkte.

Bei der Fracht konnte China Eastern im August leicht wachsen, die Tonnagen legten um 0,6 Prozent zu und erreichte 71,2 Tausend Tonnen Fracht.

In den ersten acht Monaten des laufenden Jahres konnte China Eastern 73,291 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen, das entspricht einem Wachstum von 8,3 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top