Erstellt am: 25.08.2011, Autor: bgro

China Eastern übernimmt Boeing 737-700

Boeing, Boeing 737-700 China Eastern

Die Fluggesellschaft aus Shanghai konnte in Seattle ihre erste Boeing 737-700 mit dem neuen Sky Interior übernehmen.

Die neuste Boeing 737-700 für China Eastern ist speziell für den Einsatz auf hochgelegenen Flugplätzen spezifiziert. Das Triebwerk kann auf solchen Airports mit einer höheren Leistung betrieben werden. Die neuen Boeing 737-700 für China Eastern sind mit dem Sky Interior ausgerüstet und werden in Chengdu stationiert sein und durch China Eastern Airlines Sichuan betrieben. China Eastern ist eine der grössten Fluggesellschaften Chinas und betreibt eine gemischte Flotte von rund 245 Maschinen, bei der Gesellschaft sind mehr als 45.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top