Erstellt am: 20.04.2010, Autor: rk

Cebu bestellt weitere Airbus A320

CR Airbus, A320 Cebu Pacific

Die Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Malina bestellte bei Airbus sieben weitere Airbus A320 Kurzstreckenjets.

Der Auftrag für die A320 Jets wurde durch diese Bestellung auf 22 Einheiten erhöht. Die Maschinen werden zwischen dem vierten Quartal 2010 bis 2014 ausgeliefert. 
Die neuen Airbus A320 Jets werden mit 180 Sitzplätzen ausgerüstet und CFM-56 Triebwerke erhalten. Momentan betreibt Cebu Pacific 10 A319, 11 A320 und 8 ATR 72-500, mit denen sie 33 Inlanddestinationen bedient und 14 Plätze im benachbarten Ausland ansteuert.
 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Verkehrszahlen in den USA stabilisieren sich. Airbus A330-200F zugelassen. Aero Friedrichshafen voller Erfolg. Eurofighter sehr zuverlässig. F-35B landet vertikal.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top