Erstellt am: 28.03.2018, Autor: ps

Cebu Pacific übernimmt Airbus A321

Cebu Pacific Airbus A321ceo

Cebu Pacific Airbus A321ceo (Foto: Airbus)

Die philippinische Fluggesellschaft Cebu Pacific konnte im März ihren ersten Airbus A321ceo übernehmen.

Cebu Pacific hat insgesamt neununddreißig Airbus A321 bestellt, dabei sind sieben A321ceo (Current Engine Option) und zweiunddreißig A321neo (New Engine Option). Die nächsten sechs A321ceo werden über die nächsten Monate ausgeliefert, während die A321neos dann ab Ende 2018 bis ins Jahr 2022 ausgeliefert werden sollen.

Cebu Pacific hat ihre A321 für 230 Passagiere ausgelegt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top