Erstellt am: 25.03.2009, Autor: psen

Brussels und Lufthansa schliessen Abkommen

Brussels Airlines

Brussels Airlines und Lufthansa wollen ab dem 29. März Code Share Flüge zwischen Belgien und Deutschland anbieten.
Der Code-Sharing Vertrag wird den Passagieren der beiden Airlines eine vergrösserte Auswahl von täglichen Flügen zwischen Brussels Airport, Frankfurt, Berlin, Hamburg, Hannover, Nürnberg und Stuttgart bieten. Es wird beispielsweise möglich sein, mit Brussels Airlines nach Berlin, und auf dem Rückflug mit Lufthansa zu fliegen. Für die beiden Fluggesellschaften bedeutet die Zusammenarbeit die Möglichkeit, über einen erweiterten und flexibleren Flugplan zu verfügen. Tickets für die entsprechenden Flüge sind ab dem 24. März erhältlich, der Code Share Vertrag tritt ab dem 29. März mit der Eröffnung der Sommersaison in Kraft.

Haben Sie die neuste Flieger Wochenschau schon gesehen?

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top