Erstellt am: 20.08.2018, Autor: ps

British fliegt öfters nach Innsbruck

British Airways Boeing 777-300ER

British Airways Boeing 777-300ER (Foto: BA)

Am Flughafen Innsbruck hat British Airways für den kommenden Winter eine zusätzliche Sonntagsverbindung nach London Heathrow eingeplant.

Somit bietet British Airways ab dem 16. Dezember 2018 bis zu acht wöchentliche Flüge nach London Heathrow und fünf wöchentliche Flüge nach London Gatwick. Mit demnach 13 wöchentlichen Verbindungen in die britische Hauptstadt gibt es beste Weiterflugmöglichkeiten für Transitpassagiere in die ganze Welt.

Schönste Fernziele wie Miami, San Francisco, Singapur, Buenos Aires, Kapstadt, Hawaii, Peking und viele mehr lassen sich von Innsbruck über London perfekt erreichen. British Airways verbindet Innsbruck aber auch mit ihrem innereuropäischen Streckennetz: Irland, Athen, oder Oslo werden ebenfalls über London erreichbar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top