Erstellt am: 03.06.2011, Autor: bgro

Braathens Aviation kauft CSeries Jets

CR Bombardier, CSeries US Airways

Bombardier hat am 1. Juni 2011 einen Auftrag über zehn CSeries Verkehrsflugzeuge bekannt gegeben, die Maschinen wurden von der schwedischen Braathens Aviation bestellt.
 

Der neue Auftrag beinhaltet fünf CS100 und fünf CS300, neben diesen fest bestellten Flugzeugen haben die Schweden Vorkaufsrechte für weitere zehn Maschinen angemeldet. Bombardier gibt den Marktwert der Bestellung mit 665 Millionen US Dollar an. Erstkunde bei der CSeries ist Lufthansa, die ersten Jets sollen bereits 2013 ausgeliefert werden. Mit der CSeries will sich der kanadische Flugzeugbauer in den nächsten Jahrzehnten einen grossen Teil des lukrativen Single Aisle Marktes sichern. Die CSeries ist richtigerweise im Segment von 100 bis 150 Sitzplätzen positioniert worden und wird in dieser Klasse mit zahlreichen Innovationen den Markt nachhaltig aufmischen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top